Freitag, 6. März 2015

{Aktion} Friday-Tour durch die Bücherregale

Fast hätte ich es vergessen, aber natürlich kann ich es mir nicht nehmen lassen, wieder bei Claudias Freitagsaktion mitzumachen. Worum es dabei geht erfahrt ihr hier.

Heute steht dieses Buch im Mittelpunkt:
Cylin Busby - Wo immer du bist


Und nun die Fragen:

1. Kennst du dieses Buch?
        Nein.

2. Hat es dir gefallen oder wäre es bei Nichtkennen etwas für dich?
        Nachdem ich den Klappentext gelesen hab, kann ich das ehrlich gesagt schwer beurteilen. 
        Einerseits klingt die Geschichte echt interessant, andererseits aber auch sehr dramatisch und 
        traurig und darauf hab ich (zumindest im Moment) keine Lust.

3. Ich würde gerne wissen, ob du daran glaubst, dass Menschen im Koma etwas von der Aussenwelt mitbekommen?
        Ich hab noch nie einen Komapatienten besucht, ich kenne mich da also nicht gut aus. Aber
        angeblich soll es ihnen ja helfen, wenn sie vertraute Stimmen oder Musik hören. Demzufolge
        müssen sie das ja irgendwie mitbekommen. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass sie
        komplett in einer eigenen Welt leben und äußere Einflüsse nicht bemerken oder entsprechend in
        ihre Fantasie einbauen.

1 Kommentar:

  1. Huhu, liebe Moni:)

    Danke, dass du heute nochmal mitgemacht hast!
    Das Buch ist auch wirklich sehr traurig, da muss man schon in der richtigen Stimmung sein.
    Danke für deine Antworten!

    Was die Aktion betrifft: "Verbieten" kann ich dir nichts, das steht mir gar nicht zu. ;) Das Ding ist nur: was, wenn ich sie demnächst doch weiterführe? Ich kann es momentan einfach nicht absehen und möchte mir dadurch keinen Stress machen. Ich hoffe, du verstehst es und wünsche dir ein schönes Wochenende!

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen