Freitag, 2. März 2018

{Gelesen} Februar

Wow, ich habe tatsächlich den ganzen Monat lang nichts gepostet. Aber dadurch, dass ich keine Motivation für irgendwelche anderen Dinge hatte und zur Zeit fast jeden Tag mit dem Zug fahren muss, habe ich tatsächlich einiges an Lesestoff geschafft und sogar ein paar SuB-Leichen befreit.

Diese Bücher habe ich mir anfangs vorgenommen:


F. Scott Fitzgerald - Der große Gatsby
Ally Taylor - New York Diaries - Phoebe
Kathrin Lichters - Carhill-Sisters 2: Lucy&Darrell
Fiona Barton - The Child
Jessi Kirby - Mein Herz wird dich finden
C.J. Daugherty - Secret Fire - Die Entflammten

Diese Liste habe ich tatsächlich ziemlich gut abgearbeitet, nur "The Child" wird erst im März drankommen, weil ich einfach viel lieber Liebesromane lesen wollte. Seht her:


F. Scott Fitzgerald - Der große Gatsby
C.J. Daugherty - Secret Fire - Die Entflammten
Kira Gembri - Wir beide in Schwarz-Weiß
Jessi Kirby - Mein Herz wird dich finden
Kathrin Lichters - Carhill-Sisters 2: Lucy&Darrell
Monica Murphy - fair game - Lucy & Gabe
Ally Taylor - New York Diaries - Phoebe

Hier fällt es mir schwer, einen Favoriten zu wählen, da die meisten der Bücher mich wirklich fesseln konnten. Ich will mich aber auf zwei Highlights beschränken.

Kira Gembri - Wir beide in Schwarz-Weiß
Ein eindrücklicher Liebesroman, der tiefe Einblicke in die Figuren gewährt und auch vor Schwächen und Fehlern nicht Halt macht.

C.J. Daugherty - Secret Fire - Die Entflammten
Spannende und actionreiche (Jugend)Fantasy mit starken Protagonisten.



Kathrin Lichters - Carhill-Sisters 2: Lucy&Darrell
Die Idee ist gut, aber die Handlung zieht sich grundlos in die Länge und der Schreibstil konnte mich nicht für die Figuren begeistern.

Kommentare:

  1. Halli-Hallo :-)
    Ich habe gerade durch Zufall deinen Blog entdeckt und bleibe direkt als Leserin hier!
    Du hast wirklch einen tollen Büchergeschmack. Den großen Gatsby habe ich vor kurzem auch gelesen, allerdings schon zum 2. Mal und diesmal auf Englisch :-)

    Falls du dich auch ein wenig für Kunst und Illustrationen interessierst, würde ich mich sehr freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust!

    Hab noch einen wunderschönen Tag,
    Chiara <3

    https://mia-louu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, dass dir mein Blog gefällt! Fühle dich hier wie zu Hause.
      "Der große Gatsby" hat mir ganz gut gefallen, mich aber nicht wirklich vom Hocker gehauen. Ich fand, der Autor ist zu schnell durch die Story gegangen und dass der Erzähler eher ein Außenstehender war, hat leider verhindert, dass ich eine wirkliche Beziehung zu den Figuren aufbauen konnte. Aber die Beschreibung des damaligen Lebensgefühls ist wirklich gut. Englisch lesen ist allerdings irgendwie nicht so meins :D

      Löschen